METAstro gegen Rechtsbeugung

...jedes (un)menschliche Problem hat einen tieferen Sinn oder Hintergrund, ganz gleich ob es sich um ein rechtliches, existenzielles oder gesundheitliches Problem handelt.

Es gibt Bedienstete der BRD GmbH, die sich wie abgerichtete Kampfhunde benehmen.

Wie ist so etwas möglich ? Ganz einfach...sie haben in ihrer Kindheit, entweder selbst...oder ein Elternteil, immer wieder Ungerechtigkeiten erlebt und für sich unbewusst verinnerlicht - ich will nie wieder ungerecht behandelt werden - also handelt es sich hier um die gehemmte Form der Pluto Saturn Anlage. Die kompensatorische Ausdrucksform, äussert sich im Berufsleben meist in einer Autorität, die nur Kraft der Uniform eine Autorität darstellt. Meist haben Saturn Kompensatoren im -trauten Heim- nichts zu melden. Hierbei ist über die Spannungsaspekte leicht herauszufinden, wie sich der Horoskopeigner in der Kindheit dem dominanten Elternteil gegenüber, abzugrenzen versucht hat.

Nun hat er die Rollen getauscht und versucht sich unbewusst - auf der individuellen Ebene - über die Konfrontation mit scheinbaren Gesetzesbrechern aus diesem emotionalen Konflikt zu lösen.

Die astrologische Symbol- und Bildersprache dient hier als treffsichere Analysemöglichkeit und läßt die Pluto/Saturn Konflikte mit ihren -Zwangsmaßnahmen - hervortreten. Durchleuchtet man dann auch noch das Firmenkonstrukt der BRD mit ihrer Staatssimulation...wird schnell deutlich, das sich der frühere Ersatzvater Staat längst verflüchtigt hat und die Bediensteten selbst Verantwortung für Ihre (Zwangs) Handlungen übernehmen müssen. Die Staatshaftung wurde 1982 aufgehoben...die Folgen kann sich jede/r "StaatsdienerIn" selbst ausrechnen.

Am METAstro Info & Erlebnisabend gibt es weitere Infos - jeden Donnerstag von 19 - 20:30h  Anmeldung über das Kontaktformular erforderlich !

METAstro Planetenaufstellungen

 Herzlich Willkommen in unserer aktiven astrologischen Biografie Gruppe

...wenn du dich und dein Geburtsbild besser kennen lernen willst, dann bist du hier genau richtig !

Hier kannst du die Astrologie im Spiegel deiner Familie und deiner Lebensgeschichte verstehen lernen.

Das sogenannte Schicksal oder Zufälle gibt es nicht. Wir kreieren unsere (Konflikt)Lebensthemen selbst. Alles was wir erleben hat den Ursprung in unseren Gedanken, verletzten Gefühlen und/oder traumatischen Erfahrungen. Innerhalb der ersten drei Lebensjahre haben wir unser Lebensskript selbst festgelegt.
Wie schwer (oder leicht)wir uns das Leben machen, lässt sich an den Planeten und Spannungsaspekten aus dem Geburtshoroskop feststellen, sogar die Zeitspanne, wann wir selbstauferlegtes erleiden wollen, lässt sich errechnen...besondere Schwerpuntthemen sind Saturn  Mondknoten  Chiron  Lilith und finden demzufolge auch besondere Beachtung.

Weiterlesen: METAstro Planetenaufstellungen